Ein herzliches Willkommen auf unserer Homepage.

Unser Schulmotto lautet:


„Wir sind nicht nur für das verantwortlich, was wir tun,

sondern auch für das, was wir nicht tun!"

- Moliére -

Filmpremiere in der Exin-Oberschule am Montag

 

Videodreh 2016 01Anspruchsvoll, abwechslungsreich und lebensnah - so präsentieren die Schüler den Alltag an der Exin-Oberschule Zehdenick in ihrem neuen Film „Ich bin ein Exiner“. Premiere dieses professionellen Videos ist am Montag, 18.7.2016. Um 9.00 wird er den Schülersprechern aller Klassen im Speiseraum präsentiert.

Im Rahmen dieses INISEK-Projektes haben ausgewählte Jugendliche der Jahrgangsstufe 9 über die prägnantesten Bereiche ihres schulischen Lebens recherchiert, Interviews geführt und Impressionen der Schule eingefangen. Die vier Säulen des Schulprogramms – Ganztag, Schulsozialarbeit, Integration und Praxislernen- stehen im Mittelpunkt. Begleitet von Medienpädagogen des „Büro Blau“ Berlin erlebten die Schüler hautnah den Entstehungsprozess eines eigenen Filmes. Alle Teilnehmer erhielten individuelle Einführungen in Kameraführung und Tontechnik und konnten sich selbst vor oder hinter der Kamera erproben. Auf dies Weise lernten die Jugendlichen auch Berufsfelder rund um Film und Medien kennen, setzten sich mit ihren eigenen beruflichen Möglichkeiten auseinander und verbesserten ihre Medienkompetenz. Das Filmprojekt wurde aus Mitteln des europäischen Sozialfonds und Mitteln des Landes Brandenburg gefördert. Nach der Präsentation des Filmes wird er auch auf der Homepage der Schule zu sehen sein.

(weitere Photos auf der Galerie)            (zum Film)

Exin-Oberschule startet in das neue Schuljahr

 

Die Sommerferien sind vorbei und der Unterricht an der Exin-Oberschule Zehdenick startete pünktlich zum Schuljahresbeginn mit einem fachgerechten Einsatz aller 29 Lehrerinnen und Lehrer in den Klassenstufen 7 bis 10.

Das von der Stadt Zehdenick als  Schulträger finanzierte neue Computerkabinett wurde termingerecht installiert und kann nun sowohl für den Unterricht als auch im Ganztagsbereich genutzt werden.

          AGBoerse 2016 01     AGBoerse 2016 03

  AGBoerse 2016 02Am Donnerstag der ersten Schulwoche präsentierten sich schon alle 20 Arbeitsgemeinschaften, um den Schülern ihre Auswahl für das erste Halbjahr zu erleichtern. Das Angebot ist sehr vielfältig: Sport, Musik, Italienisch, Percussion, Dart, Angeln, Keramik, Minecraft, Lego Technik, Arigurumi, Geschichte, Entspannung,…

 

Auch das im letzten Jahr gestartete Projekt „Kompass – Jugendhilfe Schule 2020“ wird fortgesetzt und qualitativ ausgebaut. Zurzeit entsteht ein neues Lernbüro, in dem Schüler mit Schwierigkeiten beim Lernen bzw. mit sehr geringer Motivation in besonderem Maße gefördert werden können. Das Exin-Lehrerteam erhält in seiner pädagogischen Arbeit  Unterstützung von zwei Sozialpädagogen und kann auch weiterhin auf die engagierte Hilfe von Sozialarbeiterin Carola Busch zählen.

Mit insgesamt 36.000 Euro werden im neuen Schuljahr im Rahmen der Initiative „INISEK“ drei Projekte der Exin-Oberschule gefördert. Dabei handelt es sich um die Arbeit der Schülerfirma und  die erfolgreiche Umsetzung des Praxislernens, welches ja ein wichtiges Profilmerkmal der Schule darstellt. Außerdem ist geplant, im Rahmen der Arbeit mit den Medien einen weiteren Film von Schülern der 9.Klassen drehen zu lassen. Dabei soll der Schulstandort Zehdenick im Mittelpunkt stehen.

Marion Reich

Lehrerin Exin-Oberschule Zehdenick

Exin- Schülerfirma beginnt ihre Arbeit

 

Die Schülerfirma hat einen festen Platz im Schulprogramm der Exin-Oberschule Zehdenick. Das Projekt wird im Rahmen der „Initiative Sekundarstufe I“ (INISEK I) vom MBJS aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert. 

Projektleiterin Petra Siegel und Schulsozialarbeiterin Carola Busch bereiteten die Schüler Ende September auf ihre ersten Einsätze vor und gaben einen Überblick über die zu bewältigenden Aufgaben. Gemeinsam werden die Jugendlichen soziale Projekte planen und durchführen. Ihr freiwilliges Engagement wird in der Schule zu sehen sein, aber auch in der Stadt Zehdenick. Sie werden mit Schülern der benachbarten Förderschule für geistig Behinderte arbeiten, sich mit den Senioren der Stadt Zehdenick treffen, eine Feier für kleine Asylbewerber vorbereiten und planen auch einen Besuch beim Bürgermeister der Stadt, um mit ihm über die Belange der Jugendlichen vor Ort zu sprechen.

Stellvertretend für die „alte Besatzung“ übergaben Winni Steinmann und Vivian Wojahn aus der 10a den symbolischen Staffelstab an die neue Schülerfirma.

Das sind die neuen Mitglieder der Schülerfirma im Schuljahr 2016/17:

Cornell Ryll, 9b
Justin Heling, 9b
Juliane Wolter, 9b
Josefin Günther, 9a
Alina Litfin, 9a
Maurice Pijur, 9a

Berufswahlpässe für neue „Exiner“

 

Die Schüler der 7. Klassen der Exin- Oberschule Zehdenick haben ihn nun auch: ihren Berufswahlpass. Anfang Oktober wurde ihnen ihr ganz persönlicher Begleiter zur Berufsorientierung von Frau Grozyszek, Beratungsfachkraft der Agentur für Arbeit, und Praxismentorin der 3B-GmbH Zehdenick Frau Linstedt überreicht. Gemeinsam nahmen die Jungen und Mädchen die ersten Eintragungen vor und lernten den Ordner zum Dokumentieren ihrer Aktivitäten kennen. Der Berufswahlpass ist fester Bestandteil der langfristigen Beruforientierung der Exin-Oberschule, die als INISEK-Projekt gefördert wird. Hier werden sie bis zum Ende der 10.Klasse alle notwendigen Unterlagen zusammenfassen, die für ihre eigen Berufswahl und Lebensplanung notwendig sind.

Presseclub der Exin-Oberschule Zehdenick

Hochsprung mit Musik

 

Hochsprung 16 03„Hochsprung mit Musik“ lockt in jedem Jahr die besten Sportler in unsere Turnhalle. Vor dem eigentlichen Leistungsvergleich findet immer das „Vermessen“ der Teilnehmer statt, denn bei der Auswertung der Ergebnisse unterscheiden die Sportlehrer zwischen der „relativen Höhe“ und der absoluten Höhe“, die im Wettbewerb erfolgreich übersprungen wird.

In beiden Bereichen lagen die folgenden Sportler vorne:

Mädchen:      Anna Spangenberg 7b
                       Annalena Schulz 7b
                       Monique Furche 10a

Jungen:          Leon Voß 7a
                       Lucas Karbe 9a
                       Tim Kuschel 9b

 

(weitere Photos auf der Galerie)

        

Termine

<<  <  September 2021  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.